Donnerstag, 16 August 2018

Malschule/ Atelier

Tagesablauf

Tagesablauf

 

 

Donnerstag, den 24.8.

 

17:00 Uhr: Ankommen

 

18:00 Uhr: gemeinsames Abendessen (bitte selbst mitbringen)

 

19:00 -20:30 Uhr: Grundtechniken, freie Wahl

 

 

 

Freitag und Samstag, den 25.-26.8.:

 

08:00 Uhr: Frühstück

 

09:00 -11:30 Uhr: Malen, Zeichnen, Experimentieren freie Motivwahl

 

12:00 Uhr: Mittagessen

 

15:00 -17:30 Uhr: Malen, Zeichnen, Experimentieren, Vertiefung

 

18:00 Uhr: gemeinsames Abendessen (bitte selbst mitbringen)

 

19:00 -20:30 Uhr: Vertiefung und Werkschau

 

 

 

Sonntag, den 21.8.2015

 

08:00 Uhr: Frühstück

 

09:00 -11:30 Uhr: Vertiefendes Angebot, Erstellen einer kleinen Mappe, Austausch, Abschlussrunde

 

12 Uhr: Mittagessen, anschließend Abreise

 

 

 

Die Zeiten können sich je nach Wunsch auch etwas verschieben. Je nach Wetterlage können wir auch draußen arbeiten. Als freies Angebot besteht die Möglichkeit zusätzliche Zeiten zu nutzen. 

Kunsturlaub

vom 24.8.-27.8.2017

Für alle, die sich eine kreative Auszeit wünschen

 

mit künstlerischer Begleitung von Carmen Meiswinkel

 

Hier im World House Wetten können wir unseren Alltag hinter uns lassen und uns in aller Ruhe der Kunst widmen. Es bietet nicht nur optimale Räumlichkeiten zum künstlerischen Schaffen, sondern auch eine Fülle von Motiven vor Ort: einen wundervollen Garten und eine schöne Landschaft direkt vor der Haustür oder aber was auch immer wir entdecken werden,- hier sind wir eingeladen kreativ zu werden, neue Ideen zu entwickeln und das auszuprobieren, was wir möchten.

 

Dabei gibt es Hilfestellungen in Fragen zu Techniken, Komposition oder zum Material, Übungen  und vor allem künstlerische Begleitung mit Impulsen während des Prozesses. Es gibt eine reiche Auswahl an Zeichen- und Malmaterialien, wie z.B. Kohle, Kreiden oder Ölfarben u.a., so dass jeder für sich selber frei wählen kann. 

 

Für alles ist gesorgt: für Zeiten der Ruhe, um schöpferische Kraft zu tanken, Zeiten des Schaffens und Zeiten für Begegnungen und des Austausches. 

 

Vorkenntnisse sind keine erforderlich, und diejenigen, die bereits Erfahrungen mitbringen, können hier Ihren künstlerischen Prozess vertiefen und begleiten lassen.

 

 

Alle die neugierig sind und Lust auf Kreativität haben, sind herzlich eingeladen!    →zur Anmeldung

 

Bitte mitbringen:

  • Zeichensachen: Bleistifte, Radiergummi, Anspitzer, Zeichenpapier, Malkittel

 

  

 

Tagungsort

 

World House Wetten, Vellarsweg 2

D-4762 Kevelaer, Tel.: 02832 9763233

 

 

 

 

 

Zeichnerisch Unterwegs

Termine 2017

2.4. und 7.5.2017: Dynamisches Zeichnen: Bäume,

Pflanzen, Deilbachtal oder Botanischer Garten

4.6.2017: Menschen unterwegs zeichnen

2.7.2017: Tiere zeichnen, Wuppertaler Zoo

3.9. und 8.10.2017: Architektur

(angewandte Perspektivelehre)

 

Zeit: sonntags, 10 – 16 Uhr

(1 Stunde Mittagspause mit Selbstverpflegung)

 

Treffpunkt:

Friedrich-Engels-Allee 173, 42285 Wuppertal,

vor der BBK Druckwerkstatt Geschäftsstelle,

Bus- oder Schwebebahnstation Völklingerstraße

 

 

 

Bei schlechtem Wetter gehen wir wahlweise in Innenräume (z.B. Botanischer Garten, Cafes,Cityarkaden, Tierpark)

 

Anmeldung möglich telefonisch oder per Email

 

Kosten: 55 € / Tag

 

Die Kursgebühr können Sie entweder bar zu Beginn des Seminars bezahlen oder aber auf das unten angegebene Konto überweisen. Materialkosten werden je nach Verbrauch extra berechnet. Bei Nichterscheinen oder Absagen am Tag vor dem Seminar wird die volle Gebühr berechnet.

 

Carmen Meiswinkel, Atelier für ganzheitlich bildende Kunst

Postbank Dortmund BIC PBNKDEFF

IBAN: DE69 4401 0046 0750 5254 69

Mappenbegleitung / Studienvorbereitung

Für die Studiengänge Kommunikations-, Grafik-, Industrie-, Modedesign, sowie Kunstpädagogik, Fotografie, Malerei u.a. ist die Erstellung einer Mappe erforderlich um zum jeweiligen Studium zugelassen zu werden. In der Regel besteht eine Mappe aus ca. 25 Arbeiten, wobei ca. die Hälfte davon zeichnerische Arbeiten darstellen. Die Universitäten legen dabei jedoch ihre eigenen jeweiligen Aufnahmekriterien fest.

 Carmen Meiswinkel begleitet den Prozess je nach individuellem Schwerpunkt. Hierbei findet ein kostenloses Erstgespräch statt, wobei bereits erstellte Arbeiten möglichst mit zu bringen sind. Danach wird die Form der Begleitung jeweils individuell abgestimmt.

Empfohlen wird die regelmäßige Teilnahme an den Samstagen und einem zusätzlichen wöchentlichen Termin, sowie gegebenenfalls an Workshops.

Näheres siehe: Termine

 

Zusätzlich besteht die Möglichkeit je nach Bedarf Einzeltermine zu vereinbaren.

Vor der Mappenabgabe findet eine abschließende Mappenzusammenstellung statt und nach angenommener Mappe eine Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung der jeweiligen Fakultät.

 

Anmeldung möglich telefonisch oder per Email.